Hervé Deschamps & Séverine Frerson

Ein Kellermeister-Wechsel ist für jedes Champagnerhaus ein besonderes Ereignis – für die Maison Perrier-Jouët, die seit ihrer Gründung vor über 200 Jahren nur sieben Kellermeister mit dieser ehrwürdigen Aufgabe betraut hat, ist dies vielmehr ein historischer Moment. Im Oktober 2020 wird Séverine Frerson ihr Amt als achte Kellermeisterin – und erste Frau in dieser Position – in der Geschichte des traditionsreichen Hauses antreten, das 1811 vom jungen Ehepaar Pierre-Nicolas Perrier und Rose-Adélaïde Jouët gegründet wurde.

At Home with Andrea Mancuso

Als die Welt im Frühjahr 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie in Quarantäne ging, eröffneten die „Artisans of the Wild“ von Perrier-Jouët ein virtuelles Portal in ihr Zuhause, um anderen mit der Serie „At Home With“ zu zeigen, wie sie während der Quarantäne kreativ bleiben. Durch Dialoge zwischen London, Paris, Mailand und Mexiko berichtete jeder der Künstler, wo er zu Hause die Inspirationen fand, um seine jeweilige Disziplin – von Tanz bis hin zu Design – weiter auszuüben. Und wie Ihre Gemeinschaften sich zusammenfanden, um Arbeiter in systemrelevanten Berufen wie auch sich gegenseitig zu unterstützen.  

Perrier-Jouët Vineyard

Wir wissen, dass Sicherheitsmaßnahmen in diesen unsicheren, schwierigen Zeiten sehr ernst genommen werden müssen. Um das Wohlergehen des Perrier-Jouët-Teams zu gewährleisten, haben wir an allen unseren Standorten, mit Ausnahme der Weinberge, eine Arbeitspause eingelegt. Dank einer kleinen Zahl extrem wachsamer Experten werden wir die Natur weiterhin mit der gleichen Sorgfalt hegen können, wie wir es seit über 200 Jahren tun.

 

Wir möchten alle ermutigen und beglückwünschen, die dabei mithelfen, wie sie nur können. Jetzt müssen wir mehr denn je aufeinander Acht geben, uns auf die wirklich wichtigen Dinge besinnen, positiv und – vor allem – in Sicherheit bleiben.

 

 

Perrier-Jouët Magazine

Am 13. Februar 2020 lancierte die Maison Perrier-Jouët im Alex Eagle Studio in London ihr allererstes Magazin: eine kulturelle und künstlerische Auseinandersetzung mit ihrer einzigartigen Vision der Welt und der Natur, die sie seit ihrer Gründung im Jahr 1811 bewegt.

A Banquet of Nature by Perrier-Jouët

Zum Auftakt der Design Miami/ 2019 veranstaltete die Maison Perrier-Jouët „A Banquet of Nature“: ein Erlebnis voller überraschender Momente einer neuen Verzauberung, damit die Gäste wieder Beziehungen zur Natur und zueinander knüpfen konnten. „A Banquet of Nature by Perrier-Jouët“ lud die Gäste zu einem neuen künstlerischen Verkostungsritual ein. Es entsprang der Kreativität der „Artisans of the Wild“, die bei dieser Einführungsveranstaltung im Hotel Faena auch persönlich anwesend waren. Die Zusammenarbeit zwischen diesen kreativen Freunden des Hauses und der Maison Perrier-Jouët bildete einen authentischen und beispiellosen Dialog zwischen Natur, Champagner, Design und Kochkunst.

Metamorphosis installation

Die Maison Perrier-Jouët erneuert den Dialog zwischen Natur, Champagner und Design mit Metamorphosis, einer Sammlung von sechs Gläsern und einer Champagner-Schale des italienischen Designers Andrea Mancuso von Analogia Project. Sie wird während der gesamten Dauer von Design Miami/2019 in einem einzigartigen Rahmen ausgestellt sein. Diese Zusammenarbeit ist durchdrungen von der Vision einer neu erfundenen Natur der Maison Perrier-Jouët. Sie bildet ein Teil eines künstlerischen Verkostungsrituals, das die Metamorphosen der Natur und die Verwandlung von Trauben in Champagner aufgrund des über 200-jährigen Savoir-faire der Maison beleuchtet.

Maison Perrier-Jouët and Andrea Mancuso, Analogia Project

Die Maison Perrier-Jouët präsentierte ihre als Teil der Designart Tokio erfolgte Zusammenarbeit mit Andrea Mancuso von Analogia Project in der Galerie Perrotin Tokio erstmals der Öffentlichkeit. Die daraus entstandenen Kreationen waren dann Teil eines Banketts, das in Pierre Gagnaires gleichnamigen Restaurant stattfand. Der französische Küchenchef hat drei Sterne im Guide Michelin und ist der neueste „Artisan of the Wild“ von Perrier-Jouët. Es war ein Vorgeschmack auf kommende Genüsse, die während der Design Miami unter dem Namen „A Banquet of Nature by Perrier-Jouët“ stattfinden werden.

PJ Belle Epoque 2008

Juli 2019 - Perrier-Jouët ist stolz, bekannt geben zu können, dass fünf seiner Cuvées bei der Champagne & Sparkling Wine World Championships 2019 mit Goldmedaillen ausgezeichnet wurden. Die Goldmedaillengewinner sind Perrier-Jouët Blason Rosé, Perrier-Jouët Belle Epoque Rosé 2010, Perrier-Jouët Belle Epoque Blanc de Blancs 2004, Perrier-Jouët Belle Epoque Blanc de Blancs 2006 und Perrier-Jouët Belle Epoque 2008.

Hypernature by Perrier-Jouët: Artisans of the Wild

Juni 2019 – Vor dem Champagner war die Natur. Die Natur steht am Ursprung der Geschichte des Maison Perrier-Jouët und war in 200 Jahren stets die wichtigste Inspirationsquelle für die Cuvées. Vom 17. bis 23. Juni 2019 brachte die Maison neugierige Menschen zusammen, die an diesem nie dagewesenen Dialog zwischen Champagner und Gastronomie teilhaben wollten, bei dem sich alles im Natur drehte.

Verantwortungsvoll genießen

© 2020 Perrier-Jouët. All rights reserved.