FAQ

gezgzz

BITTE KONTAKTIEREN SIE DEN KUNDENDIENST. UNSERE BERATER STEHEN IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG. SIE KÖNNEN SIE EBENFALLS PER E-MAIL ERREICHEN.

Rufen Sie uns an

Unsere Berater auf der ganzen Welt erreichen Sie

Montag bis Freitag: 10:00–19:00 Uhr

Samstag: 10:00–17:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Unsere Berater stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Wie sollten die Flaschen gelagert werden?

Die Flaschen sollten liegend gelagert werden, um sicherzustellen, dass die Flüssigkeit Kontakt zum Korken hat.
Wenn dies nicht möglich ist, kann sich die Qualität des Weines verschlechtern.

Wir empfehlen, unsere Jahrgangsweine an einem dunklen Ort zu lagern, an dem eine konstante Temperatur zwischen 12° C und 15° C herrscht.

Wie lange kann ich eine Flasche aufbewahren?

Diese Frage ist in der Tat schwierig zu beantworten. Es gibt jedoch eine Faustregel: Je hochwertiger der Champagner, desto länger kann er gelagert werden. Zu den Qualitätsmerkmalen gehören herausragende Jahrgangsweine, eine erweiterte Alterung auf der Feinhefe usw.

Die optimale Alterungszeit hängt vom Jahrgang und den Lagerbedingungen ab:
- Wenn der Champagner kein Jahrgangswein ist, empfiehlt es sich, ihn bei nächster Gelegenheit zu öffnen, um die Frische und die floralen Noten der Cuvée zu genießen, oder aber ihn zwei bis fünf Jahre unter guten Lagerbedingungen aufzubewahren.
- Wenn der Champagner ein Jahrgangswein ist, kann er unter guten Lagerbedingungen bis zu 15 Jahre aufbewahrt werden. Die Reifezeit kann bei größeren Flaschen verlängert werden.

Ersetzt Perrier-Jouët eine Flasche, wenn sie verdorben ist oder ein anderes Problem
mit der Qualität besteht?

Die Bestimmungen hinsichtlich des Austausches von Flaschen hängen von der Ursache des Qualitätsproblems ab:
- Bei unangemessener Lagerung (stehend, bei Tageslicht oder bei zu hoher oder zu niedriger Temperatur) wird die Flasche nicht ausgetauscht.
- Bei korrekter Lagerung wird die Flasche unter Vorlage des Kaufbelegs ersetzt, bspw. bei Korkgeschmack. Bitte reichen Sie in diesem Fall die Chargennummer ein, die sich auf dem Flaschenboden befindet, sowie den Beleg.

Dabei geht es nicht um den Kaufbeleg im eigentlichen Sinne, sondern um den Beweis, dass die Flasche korrekt gelagert und nicht verändert oder manipuliert wurde.

Für weitere Fragen füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder folgen Sie uns auf Facebook, und Twitter.

perrier-jouet-Int-contact

Kann der Hauptsitz von Perrier-Jouët besichtigt werden?

Leider ist ein Besuch der Perrier-Jouët Keller und der Maison Belle Epoque Branchenprofis und Privatgästen vorbehalten.

Für weitere Fragen füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder folgen Sie uns auf Facebook, und Twitter.

perrier-jouet-Int-contact

Wo können Perrier-Jouët Produkte erworben werden?

Perrier-Jouët Champagner sind weltweit bei ausgesuchten Händlern erhältlich.
Um mehr über den Vertrieb unserer Produkte zu erfahren, besuchen Sie bitte die Seite „Perrier-Jouët Verkaufsstellen“ auf www.perrier-jouët.com.

In welcher Preiskategorie werden Perrier-Jouët Produkte verkauft?

Die Cuvées von Perrier-Jouët sind wahre Meisterwerke, die mit größter Sorgfalt gefertigt und in begrenzter Menge hergestellt werden. Und das hat seinen Preis.
Zum weiteren Angebot gehört ein hochwertiger Champagner, der kein Jahrgangswein ist, der Perrier-Jouët Grand Brut. Er besitzt den unverwechselbaren Stil des Hauses – frisch, floral, hochfein – doch er befindet sich im mittleren Preissegment.

Wo gibt es exklusive Angebote für Perrier-Jouët Produkte?

Informationen über exklusive Angebote von Perrier-Jouët sind bei Ihrem Weinhändler erhältlich.

Kann Perrier-Jouët den Mehrwert eines Jahrgangs-Champagners einschätzen?

Wir schätzen weder den Mehrwert von Jahrgangsweinen ein, noch erwerben wir diese. Relevante Angaben ergeben sich aus dem Marktwert.

Für weitere Fragen füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder folgen Sie uns auf Facebook, und Twitter.

perrier-jouet-Int-contact

Was ist der Jugendstil?

Der Jugendstil war eine weltweite Kunstbewegung, die in Frankreich als Art Nouveau, in Spanien als Modernista, in Österreich und Slowenien als Secession, in Italien als Stile Liberty und in den USA – nach dem Namen eines Vertreters des Stils – als Tiffany bekannt ist.

Durch die Arbeiten von innovativen Architekten wie Antoni Gaudí und Victor Horta wurde er in den späten 1880er-Jahren in Barcelona und Brüssel bekannt und beeinflusste im Folgenden alle bildenden Künste und insbesondere die dekorative Kunst. Er basiert ebenfalls auf den Arbeiten und Theorien des Engländers William Morris, der eine klare Abgrenzung zwischen dem Handwerk und der industriellen Massenproduktion sah, bei der das ästhetische Empfinden keine Rolle spielt.

Der Jugendstil verbreitete sich rasch in ganz Europa. In Frankreich fand er durch die École de Nancy von Émile Gallé immer mehr Liebhaber, bevor er durch den Ausbruch des Ersten Weltkriegs im Jahr 1914 wieder rückläufig wurde. Auch wenn diese Reaktion auf die Exzesse der Industrialisierung vergänglich war, hat das stilistische Abenteuer doch Spuren hinterlassen: Der Jugendstil bot eine außergewöhnliche Freiheit, eine fröhliche, kreative Schaffenskraft und einen großen Spielraum, um zu verzaubern.

Wer war Émile Gallé?

Émile Gallé war einer der Mitbegründer des Jugendstils. 1902 entwarf er für Perrier-Jouët eine Flasche, die von japanischen Anemonen geziert wurde. Das Design erlangte weltweite Berühmtheit und ziert auch heute noch die Flaschen unserer Belle Epoque Champagner.

Émile Gallé reiste im Laufe seines Lebens mehrmals nach Japan, um sich von der Kunst und den Blumen dort inspirieren zu lassen.

Der japanische Einfluss gehörte zu den vorherrschenden Themen im Jugendstil.
Weitere bekannte französische Jugendstilkünstler waren Hector Guimard, Louis Majorelle und René Lalique.

War die Natur eine Inspirationsquelle für die Künstler der Belle Epoque?

Die eleganten Jugendstilverzierungen, die einen Kontrast zu den schmucklosen Formen des frühen Industriezeitalters bilden sollten, waren von der Natur inspiriert.
Die Kunstrichtung verwendete nicht nur die natürlichen Formen und Strukturen von Blüten und Pflanzen, sondern auch von Insekten und anderen Tieren.

Perrier-Jouët lässt sich ebenfalls von der Natur inspirieren. Die Jugendstil-Anemone der Belle Epoque Cuvée ist darum das perfekte Symbol für die Marke.

Die Natur steht im Mittelpunkt des Perrier-Jouët Erlebnisses.

Für weitere Fragen füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder folgen Sie uns auf Facebook, und Twitter.

perrier-jouet-Int-contact