2014

BELLE EPOQUE BRUT

Perrier-Jouët Belle Epoque ist eine wahre Ikone - ein einmaliger und eleganter Champagner, der die Kunst der Assemblage im Stil von Perrier-Jouët zelebriert.
SÉVERINE FRERSON,
Maison Perrier-Jouët Cellar Master
BE 2014
Asset Asset Asset Asset
Asset Asset Asset Asset Asset
Asset Asset Asset
Asset Asset Asset
Asset Asset Asset
Asset Asset Asset
Ideal als Begleiter
Ideal pairing Belle Epoque Brut 2013 - Sole
Seezunge
Ideal pairing Belle Epoque Brut 2013 - White peach
Weißer Pfirsich
Ideal pairing Belle Epoque Brut 2013 - Young turnips
junge Rübe
DAS AUGE
Ein zartes Gold, klar und leuchtend, wie die aufgehende Sonne.
DIE NASE
Zarte Fruchtaromen - Weinbergpfirsich & pochierte Birne - sowie Linden- und Weißdornblüten
DER GAUMEN
Noten von saftigem Weinbergpfirsich, die durch pochierte Birne und Rhabarber ergänzt wird.
Die Struktur dieser Cuvée erinnert an die Anmut der Nelke, ein emblematisches Motiv des Jugendstils. Seine Aromen erinnern an die Zartheit dieser Blume.
SÉVERINE FRERSON
BE BRUT 2014

Vermächtnis

Perrier-Jouët Belle Epoque ist die ursprüngliche Cuvée des Jahrgangstyps Belle Epoque, die erstmals 1964 auf den Markt kam. Seine Flasche, die weltweit einen hohen Wiedererkennungswert hat, ist mit einer anmutigen japanischen Anemonenblüte verziert, die 1902 vom Jugendstilmeister Emile Gallé für das Haus Perrier-Jouët erschaffen wurde.

BELLE EPOQUE 2014

Der Moment

Diese prestigeträchtige Cuvée passt hervorragend zu edlen Zutaten: Riesengarnelen mit cremiger Polenta, Seezunge, Parmesan oder Comté-Käse.