2013

BELLE ÉPOQUE BRUT

Der Perrier-Jouët Belle Époque ist eine wahre Ikone – ein seltener und eleganter Champagner, der die Kunst der Jahrgangs-Cuvée und die Exzellenz der Perrier-Jouët Weinberge feiert.
SÉVERINE FRERSON,
Kellermeister der Maison Perrier-Jouët
Perrier-Jouët Belle Epoque Brut 2013
Ideale Begleiter
Ideal pairing Belle Epoque Brut 2013 - Sole
Seezunge
Ideal pairing Belle Epoque Brut 2013 - White peach
Weißer Pfirsich
Ideal pairing Belle Epoque Brut 2013 - Young turnips
Junge Rübchen
Das Auge
Ein helles, durchscheinendes Gold mit strahlender Klarheit und zarten apfelgrünen Reflexen
Die Nase
Frisch und zart mit deutlichen Aromen von weißen Früchten und Blüten
Der Gaumen
Eine außergewöhnliche Kombination aus Frische und Finesse
Ich verbinde Perrier-Jouët Belle Époque mit weißen Orchideen, die zufällig auch meine Lieblingsblumen sind. Für mich besitzt diese Cuvée die gleiche Kombination aus Grazie, Eleganz und Lebhaftigkeit, wie auch die straffe, strukturierte Eigenschaft einer weißen Orchidee.
SÉVERINE FRERSON
DAS ERBE

Den ersten Belle Époque Jahrgangschampagner brachte Perrier-Jouët 1964 heraus. Seine auf der ganzen Welt sofort wiedererkennbare Flasche zieren die graziösen japanischen Anemonen, die 1902 vom Meister der Art Nouveau, Emile Gallé für die Maison entworfen wurden.

Perrier-Jouet Belle Epoque Brut 2013
Perrier-Jouët Champagne Brut
DER MOMENT

Diese renommierte Cuvée passt selbstverständlich zu edlen Zutaten: Riesengarnelen mit cremiger Polenta, Seezunge Müllerinart, Parmesan oder Comté-Käse.

Perrier-Jouet Belle Epoque Brut 2013
Perrier-Jouet Belle Epoque Brut 2013
Vielschichtige Aromen von roten Früchten, Feigen, Bitter Lemon, zerdrücktem Apfel und Backhefe. Reichhaltig und lebendig mit einem beeindruckenden Zusammenspiel von Frucht, Würze und Entwicklung.
WINE ADVOCATE, 2020
Diese Seite teilen