perrier jouet munchen

THE GARDEN BY PERRIER-JOUËT IN MÜNCHEN

«The Garden by Perrier-Jouët» - unter diesem Motto lud das Champagnerhaus Perrier-Jouët zu einem unvergleichlichen Event nach München ein. Mehr als 230 Gäste kamen in das prachtvolle Künstlerhaus und feierten bis spät in die Nacht.

Düsseldorf/Köln, 26. August 2016. Perrier-Jouët lud Gäste zu einem unvergleichlichen Abend in München ein. Über 230 Gäste feierten im prächtigen Künstlerhaus bis spät in die Nacht. Während sie sich von der traumhaft inszenierten Welt entzücken ließen, konnten sie die überaus feinen Champagnerqualitäten von Perrier-Jouët genießen, die bis heute von Kellermeister Hervé Deschamps mit handwerklicher Präzision und großer Leidenschaft in Épernay kreiert werden. Mit der aufwendig gestalteten Heritage Bar des Fotografen Claus Föttinger, die sehr eindrucksvolle Bilder und Videos der Weinberge zeigt, setzte Perrier-Jouët ein weiteres Highlight.

Pure Inspiration und Spannung erfuhren die gut gelaunten Gäste außerdem durch die kreativen und faszinierenden Installationen des französischen Digitalkünstlers Miguel Chevalier, der mit besonderen Licht-Effekten begeisterte. „Dieser Abend war einfach einzigartig: ein wahrer Großstadtdschungel! Das Event von Perrier-Jouët bot den perfekten Rahmen, um dem immer hektischer werdenden Alltag zu entfliehen und wird unvergesslich bleiben. Wir sind sehr glücklich, dass es uns gelungen ist, so viele Gäste zu begeistern“, sagt Stephan Schmidt, der Marketing Manager der Prestige Selection.